Erzeugung einer Lizenzanforderungsdatei

Home / FAQ / Erzeugung einer Lizenzanforderungsdatei

1. Erzeugung eines Lizenz-Containers

Falls noch keine Lizenz vorhanden ist, muss nach der Installation von Scalypso ist eine Lizenzanforderung erstellt werden. Dazu sind die folgenden Schritte notwendig:
Starten Sie das Codemeter Control Center. Sie finden diese Anwendung entweder im Startmenü oder im Windows-Benachrichtungsbereich der Task-Leiste.
faq_generate_license_1
Im Falle, dass Sie schon eine Scalypsolizenz besitzen ist dort ein entsprechender Eintrag, z.B. der Form “Scalypso Node-locked License”, zu sehen. In diesem Fall können Sie direkt zu Punkt 2 gehen, um die Lizenzanforderung zu erzeugen.
Falls ein solcher Eintrag noch nicht vorhanden ist, müssen Sie einen Lizenz-Container anlegen. Ziehen Sie dafür die Datei “TrialLicense_5000210.wbb“, auf das Codemeter Control Center. Sie finden diese Datei im Installationsverzeichnis von Scalypso (C:\Program Files\Scalypso <VERSION>\license).

2. Erzeugung einer Lizenzanforderungsdatei

Wählen Sie die Scalypso-Lizenz im Codemeter Control Center aus und klicken Sie anschließend auf “Activate License”. Folgen Sie den Anweisungen um eine Lizenzanforderungsdatei zu erstellen.
faq_generate_license_2
Senden Sie die so erzeuge Lizenzanforderungsdatei mit der Endung *.WibuCmRac an support@scalypso.com

3. Einspielen einer Lizenzdatei

Als letzten Schritt erhalten Sie von uns eine Lizenzaktivierungsdatei per Email. Speichern Sie diese Datei lokal, z.B. auf Ihren Desktop. Durch einen Doppelklick wird die Lizenz dann eingespielt. Die lokale Datei kann im Erfolgsfall wieder entfernt werden.